1969 Ford Mustang

Ford Mustang 69er Kult: Für echte Mustangfans beginnt die Zeitrechnung erst ab 1969. Mit der Erschaffung einer Legende, dem Mustang Boss 302, stellte Ford die neue Generation des Kultobjektes vor. Ausgestattet mit dem bulligen V8 Aggregat gilt dieser Mustang noch heute zu den absoluten Highlights der Automobilindustrie. Unvergleichlich die imposante Luftansaughutze, die auf dem Luftfilter sitzend, kühle Fahrtluft zur Leistungssteigerung ansaugt. Die geniale Erscheinung der Luftansaughutze war anfangs noch sehr gewöhnungsbedürftig, da sie durch die Motorhaube hindurch nach außen ragt.

1969 Ford Mustang BOSS 302
mustang boss 302

Was anfangs so gewöhnungsbedürftig erschien, ist bei heutigen Mustangfahrern eines der großen Designhighlights des Fahrzeuges. Ebenso wie die im Motorsport, von Ford erprobten, Spoilerwerke. Die Spoiler dienten nicht nur dem äußerlichen Erscheinungsbild und machten den Boss zum mächtig auftretenden Boliden, obendrein bewirkten sie ohne Zweifel eine aerodynamische Verbesserung.

Ford Mustang kaufen

Mustang 69 Cabrio

Damals wie heute: Was damals die Autofans begeisterte, dass begeistert auch heute noch. Was den Mustang damals zur Legende machte, dass macht ihn auch heute noch zu einer Legende. Es ist wie eine immer wiederkehrende Geburt des Autofahrens. Die großen, weitöffnenden Türen gehen auf und man setzt sich auf das warme Leder der quergenähten Ledersitze. Der Blick zieht sich über den großen runden Tachometer, der mittlerweile genauso im neuen Chromlook erscheint, wie das hervorstehende Speichenlenkrad.

1969 Shelby GT 500
shelby gt 500

Der anfangs spartanisch wirkende Innenraum, ohne Schnick-Schnack und ohne Schalter und Knöpfchen für eventuelle Bordcomputer, lädt dazu ein sich einfach fallen zu lassen. Dann dreht man den Zündschlüssel um, leicht verzögert springt der rassige Motor an und versetzt das Fahrzeug in leichtes, seitliches schwanken. Dann geht’s es los, ab auf die Straße. Der kernige Sound des Motors ertönt, Fußgänger drehen sich um und kommen aus dem Staunen nicht mehr heraus. Es ist das Bild und der Sound vergangener Jahre. Man fährt keinen Mustang, man erlebt ihn.

1969 Ford Mustang Mach 1

Veröffentlicht am 10.02.2012 in Autos

Kommentar hinzufügen
Name [wird veröffentlicht]
Emailadresse [geheim]
Homepage [wird veröffentlicht]
Kommentar: